FSV Manderbach plant 2019/2020 mit Daum

Wir sind froh, dass wir in Gesprächen mit Matthias Daum (im Bild links) die gemeinsame Zusammenarbeit auch für die Saison 2019/2020 sicherstellen konnten. In der Rückrunde setzen wir alle Kräfte für den Klassenerhalt ein. Dabei unterstützen uns für die Rückrunde der erfahrene Dennis Hild (vereinslos, im Bild mittig). Außerdem freuen wir uns, dass mit den beiden jungen Spielern Lukas Schmeiduch (vom SSV Alemannia Sechshelden, im Bild rechts) und Lukas Dannehl (SSV Frohnhausen) sogar zwei Manderbacher zu uns stoßen. Des Weiteren wird Matthias Daum in manchen Spielen als Spielertrainer zu sehen sein.

Durch die Auflösung der A-Jugend können wir außerdem auch auf Abdurrahman Sari, Aykut Bozkurt, Engelbert Theimer und Israfil Tekin setzen.

Durch den Platzneubau motiviert, der voraussichtlich in ca. 2 Monaten zum Ende gebracht werden könnte, planen wir schon unseren neuen Kader für die Saison 2019/2020. Mehr Informationen darüber bekommt ihr hier und auf Facebook und Instagram. Torwarttrainer bleibt auch in der kommenden Saison Carsten Küster. Bei den Jugendmannschaften entwickelt sich bei uns eine neue Dynamik zwischen G-D-Jugend. Verantwortlich für die Entwicklung ist unser neu gewählter Jugendleiter Denis Gatys.

Wir gehen motiviert in 2019!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.